hineingeboren in

diese so bunte welt

suchte ich glück

und erfüllung

und fand nichts

von dauer und wert

 

erst als ich mich

kehrte nach innen 

dem ruf der stille

folgend wurde mein

sehnen gestillt

so unendlich fried-

voll geborgen in DIR

Herzlich willkommen bei "inwendig leben", der Seite für das Wesent- liche im Leben: die innige, überpersönliche Beziehung zu GOTT.

Es ist meine tiefe Erfahrung, dass wir nur darin Frieden und wahre Erfüllung finden können.

Mit meinen Gedichten will ich dazu anregen, sich mitten in einem aktiven und geselligen Leben zugleich die Freiheit eines inwendigen Lebens zu gönnen, und darin sich selbst und GOTT ganz neu zu entdecken.

   

Stephan